benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Suche: Das Web Diese Website
Hier kannst du unseren Newsletter bestellen
* indicates required

Der Newsletter Forex Handeln erscheint alle 4 Wochen mit aktuellen Neuigkeiten aus Tibet, von den tibetischen Exilgemeinden und über unseren Verein

 

Folge TibetsKinder auf Twitter

 

KONTAKT

 

Tibets Kinder im Exil


 

Schwanthalerstr 25

80336 München

 

info@tibets-kinder-im-exil.de

mobil 0176 328 968 98

 

Bankverbindung:

Raiffeisenbank München Süd

Kontoinhaber: Tibets Kinder im Exil e.V.

Kontonr: 44 8 222

BLZ      : 701 694 66


Aktuelles Projekt: "Radeln für Tibets Kinder"

Radeln für Tibets Kinder

Unser Vereinsmitglied Simon Schedlbauer ist am Samstag 16.03. zu seiner großen Tour gestartet.

 

 

Spendenziel: 14.000 €

 

Wofür? Anschaffung eines Krankentransportwagens.

 

Mehr Infos zu diesem mutigen Projekt hier

Tibetischen Kindern helfen

Kindern helfen und für eine gute Sache stehen
Jährlich fliehen aus Tibet Kinder nach Indien

 1951 wurde Tibet durch China besetzt - völkerrechtswidrig.

Seither herrschen dort untragbare Zustände für die Tibeter, welche verfolgt und unterdrückt werden.

 

1959 floh daher der Dalai Lama, politisches Oberhaupt der Tibeter und spiritueller Führer des  buddhistischen Gelugpaordens, nach Dharamsala in Indien, wo seither die tibetische Exilregierung residiert.

Seit dieser Zeit bis heute nehmen jährlich hunderte Kinder aus Tibet die unglaublich gefährliche Flucht zu Fuß über den Himalaya auf sich, um im indischen Exil ein Leben in Freiheit und Sicherheit zu finden, weit weg von der Unterdrückung in Tibet. Kinder haben noch am ehesten eine Chance, später in Indien Fuß zu fassen - erwachsene Tibeter, meist ohne Schulausbildung finden hier wenig Chancen.

 

Monatliches Treffen "Momos and More..." jeden letzten Mittwoch im Monat

Im Restaurant "Tibetkitchen" 

Occamstr 4

München

(nähe Münchner Freiheit)

ab 19:00 (bis ca 21:30) 

 

Nächster Termin: 29.05.2013

 

Auch und gerade neue Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen!!! 

 

 

Tibethilfe in München

Die Tibethilfe unterstützt Flüchtlingskinder und Ihre Familien
Schulausbildung, Freiheit und Sicherheit sind für Tibeter nur im Exil möglich

Tibet-Hilfe heißt für uns:  Wir vermitteln Patenschaften für Kinder, sammeln Geldspenden für von uns ausgewählten Projekten und organisieren Veranstaltungen zum Thema Tibet oder informieren durch Infostände.


Wir tragen persönlich dafür Sorge, daß Eure Tibethilfe genau dort ankommt wo sie gebraucht wird.



Wir sind gemeinnützig, wir ziehen keine Verwaltungskosten von Euren Spenden ab.



Wir pflegen einen sehr persönlichen Kontakt zu den Exilgemeinden in Dharamsala und Ladakh sowie zu den Kindern aus Tibet. Kinder zu unterstützen ist unsere Hauptaufgabe, daher haben wir nicht nur mit den Exilgemeinden Kontakt, sondern auch  und vor allem mit Kinderdörfern, der neuen Heimat der jungen Flüchtlinge.



Wir möchten außerdem dazu beitragen, die tibetische Kultur, Sprache, Tradition und Religion zumindest im Exil zu erhalten. Das schaffen wir vor allem in dem wir Kindern helfen und unterstützen, denn sie sind die Zukunft des tibetischen Volkes.  


Auf unserem ständig aktualisiertem Blog "Tibet aktuell" informieren wir über politische Entwicklungen, Ereignisse und Neuigkeiten zu unserer Tibet Hilfe.

 

 

Spenden für Kinder aus Tibet

Bankverbindung:

Raiffeisenbank München Süd

Kontoinhaber: Tibets Kinder im Exil e.V.

Kontonr: 44 8 222

BLZ      : 701 694 66

 

FILM: Hilfsgütertransport für tibetische Kinder